AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

styriarteMusikalische Feinkost, dampfend serviert

Gnadenlose Sommerhitze und Varietélaune mit Eddie Luis bei der styriarte in Graz.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Einer der Höhepunkte der styriarte: Summertime in Graz mit Eddie Luis © Johannes Gellner
 

Für Eddie Luis wird die beim styriarte-Highlight „Summertime in Graz“ dem Parkplatzkollaps erlegene List-Halle schon zu eng. Ein toller Erfolg für den unterhaltsamen Maestro und seine sechs genialen „Gnadenlosen“, die mit swingender, singender Variationslust klassisch heiß und jazzig flambiert aufkochen. Oder mit Balkanchili zu Milos Milojevic’ Klarinetten-Lamento Mozarts „Rondo alla Turca“ servieren und Schostakowitschs „Valse Nr. 2“ dank Johann Köbls Knöpferl-Harmonika für die steirische Gourmet-Speisekarte übersetzen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren