"Die Akte"

Der Politthriller mit Denzel Washington und Julia Roberts hat schon 30 Jahre auf dem Buckel, ist aber immer noch spannend und überzeugt mit einem komplexen Plot nach dem Bestseller von John Grisham.
Ausgangspunkt: Zwei Richter des Obersten Gerichtshofs in Washington werden ermordet. Woraufhin eine Jusstudentin (Roberts) ein Dossier verfasst, wo sie ihre Theorie zu den Hintergründen der Tat darlegt. Und nun in Lebensgefahr schwebt. Packend!
Arte, 20.15 Uhr


"Magic Mike XXL"

Die Fortsetzung von Steven Soderberghs als Stripperfilm getarntem Drama "Magic Mike" geht als unterhaltsames Popcorn-Kino durch. Eine Mischung aus Buddy- und Roadmovie mit dem ehemaligen Bauarbeiter Channing Tatum in der Titelrolle.n
Sixx, 20.15 Uhr


"Inspector Barnaby"

Der Plot des Falls "Die Piraten von Midsomer" klingt bekannt und stand ähnlich schon am Beginn von mehreren Krimis: Bei der Probe einer Amateur-Theatergruppe wird die Leiche eines Unbekannten entdeckt. Bald schon geschieht ein zweiter Mord. Solider 50. Einsatz von Neil Dudgeon als John Barnaby.
ZDF, 22.15 Uhr

Inspector Barnaby
Es gibt wieder eine harte Nuss für Inspector John Barnaby (Neil Dudgeon) zu knacken
© ZDF/Bourdillon


"Weltspiegel: Russland im Krieg"

Gehen oder Schweigen? Für diese neue Doku hat ARD-Korrespondent Demian von Osten vier Russinnen und Russen aus Moskau, St. Petersburg, Stawropol und Kaluga seit Kriegsbeginn begleitet. Er zeigt auch, wie schwierig die Arbeit für Journalisten in Russland geworden ist.
ARD, 18.30 Uhr

"Terra X: Eisige Welten II"

Unser Planet im Wandel als Dokureihe: Besuch bei Wissenschaftlern, die ihr Leben dem Erhalt einzigartiger Lebensräume widmen.
ZDF, 19.30 Uhr

"Humor nach Noten: Otto Schenk"

Der Publikumsliebling rezitiert, parodiert und dirigiert. Eine Fülle an Anekdoten ist garantiert. Otto Schenk in Bestform!
ORF III, 22.10 Uhr

Hörenswert

"Frühstück bei mir": Kaffee mit einem preisgekrönten Autor anlässlich des neuen Buchs "Das glückliche Geheimnis": Arno Geiger spricht mit Claudia Stöckl über seinen Erfolg, aber auch über seine 17 brotlosen Jahre – und über den Umgang mit Sprache in den sozialen Medien.
Ö 3, 9 bis 11 Uhr.
"Apropos Oper": Die Entstehung von Richard Wagners romantischer Oper "Der fliegende Holländer".
Ö 1, 15.05 Uhr.