Wegen PandemieAnna Netrebko legt eine künstlerische Pause ein

Opernstar Anna Netrebko kündigt auf Instagram eine Pause an: Die Corona-Bedingungen hätten ihr die Freude an der Musik genommen und sie wolle sich nun eine Pause gönnen. Wie lange die Pause dauert, ist unklar.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Anna Netrebko legt eine Pause ein
Anna Netrebko legt eine Pause ein © APA/AFP/JOE KLAMAR
 

Unter den derzeitigen Umständen mache ihr das Musikmachen keinen Spaß – so Opernstar Anna Netrebko auf Instagram: "Quarantänen, Tests und Reiserestriktionen: Unter diesen Bedingungen Musik zu machen, bringt mir keine Freude mehr." Nach vielen Jahren harter Arbeit sei es Zeit, auf sich selbst zu achten.

Daher verkündet die russisch-österreichische Sopranistin eine nicht näher definierte Auszeit: Jetzt stünden Gesundheit und Wohlbefinden im Vordergrund: Der nächste Instagram-Eintrag zeigt die Sopranistin in einem Wellnesshotel, möglicherweise in Tirol. Dort lädt Netrebko derzeit ihre Akkus auf.

Im Frühjahr hätte Netrebko in Neapel, Aarhus, Hamburg, Zürich, Baden-Baden und Barcelona auftreten sollen, ob diese Konzerte von der Pause  betroffen sind, ist unklar. Der volle Terminkalender auf ihrer Homepage deutet darauf hin, dass es sich nur um eine kurze Auszeit handelt. Fest steht jedenfalls, dass Netrebko nicht nach England reisen wollte. Dort hätte die Diva die Abigail in Verdis "Nabucco" an der Londoner Covent Garden Opera singen sollen.

Netrebko, die Wohnsitze in St. Petersburg, Wien und New York hat, hat seit 2006 auch die österreichische Staatsbürgerschaft. Sie ist mit dem Tenor Yusif Eyvazov verheiratet. 

Netrebko war 2020 an Covid-19 erkrankt und damals in einem Krankenhaus in Russland behandelt worden.

 

Kommentare (3)
pppp54
2
52
Lesenswert?

Da könnte sie jetzt

doch glatt endlich einmal Deutsch lernen…

Lodengrün
18
4
Lesenswert?

Nach

dieser Serie von Macbeth kann man auch nicht unmittelbar eine Serie Abigail‘s liefern. Da braucht es eine Pause. Ihr sei Ihr mehr als vergönnt.

Lodengrün
13
0
Lesenswert?

Darf ich

die 👎 Drücker ersuchen mir den Grund ihres Missfallens mitzuteilen?