Zum 80. GeburtstagAlois J. Hochstrasser: Feier mit CD-Sammlung

Der Grazer Dirigent und Regens Chori Alois J. Hochstrasser feiert gleich mehrere Jubiläen. Anlass genug für eine aufwändige CD-Anthologie.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Alois J. Hochstrasser
Alois J. Hochstrasser: Dirigent mit Mut zum Großen © Kanizaj
 

Der aus Waidhofen an der Ybbs stammende Alois J. Hochstrasser verbrachte den größten Teil seiner vielfachen und umfangreichen künstlerischen Tätigkeit in Graz. Vor einem halben Jahrhundert gründete er den (nach wie vor bestehenden) Grazer Concertchor und (fast) zwei Jahrzehnte später die "Pannonische Philharmonie". Dieses seit dem Fall des Eisernen Vorhangs vornehmlich mit ungarischen Musikern bestückte Orchester wurde seither zum treuen musikalischen Wegbegleiter für unzählige Chor-/Orchester- oder auch "nur" Orchesterkonzerte in und um Graz, inbegriffen Gastspiele im östlichen und südlichen Nachbarland.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!