Kabarett-Kritik"Ein kleiner Holub gehört wieder her"

Ex-Politiker Rolf Holub rechnet auf der Kabarettbühne ab: Mit seiner Partei, dem Kanzler und Andreas Gabalier.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Ein "Großer Gott wir loben dich" als Kritik am Kanzler: Holub und Brandstätter © Cik
 

Die Szene ist als Sittenbild in die Zeitgeschichte eingegangen: Während in Klagenfurt in den 1970ern gegen die Aufstellung zweisprachiger Ortstafeln demonstriert wurde, stellte sich ein Mann vor der Kamera des Rundfunks auf und erklärte, mit Daumen und Zeigefinger veranschaulichend: "Ein kleiner Hitler gehört wieder her. Nur so ein kleiner." Kaum eine Kärnten-Dokumentation sparte seither diese Szene aus. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!