Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Chor-Enthusiast Wolfgang Wulz allzu früh verstorben

Er war ein grandioser Motivationskünstler. Er war die ideale Schnittmenge aus Unbekümmertheit, Neugier und Leidenschaft. Er war, wie man so sagt, ein „wilder Hund“. Er war einer mit harter Schale und weichem Kern. Und er war vor allem: Chorleiter. Wolfgang Wulz, der am Donnerstag (30. Juli) allzu früh im Alter von 63 Jahren verstarb.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel