Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Künstlerstadt GmündFotografische Einblicke in die Kunstgeschichte des 20. Jahhunderts

Edward Quinn dokumentierte das Leben von Pablo Picasso und anderer Prominenter. Die Stadtturmgalerie Gmünd zeigt eine Auswahl seiner Meisterfotografien.

Galeriechefin Erika Schuster vor Fotografien von Edward Quinn © Rainer
 

Es war bitter für die Kulturinitiative Gmünd, als sie mitten in den Vorbereitungen für eine Picasso–Ausstellung wegen der Pandemie alle Arbeiten einstellen musste. Nicht nur, dass die heiklen Kunsttransporte eingestellt wurden, auch die Auflagen für Veranstaltungen ließen eine Eröffnung im Mai und einen reibungslosen Ausstellungsbetrieb nicht zu. Also: Absage für Picasso im Jahre 2020.
Doch was für manche Anlass ist zur Resignation, ist für Erika Schuster, treibende Kraft der Kulturinitiative, Anlass die Herausforderungen umso energischer anzunehmen und Alternativen zu entwickeln. Also wurde die Schau mit Picassos druckgrafischen Arbeiten um ein Jahr verschoben und Picasso selbst ins Bild gehoben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren