AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Manuel Rubey im InterviewEr tarnt sich als Workaholic

Manuel Rubey und die „Mondscheiner“ veredelten 2007 am Stadttheater Klagenfurt den „King Lear“. Am Sonntag, 20. Jänner, kehrt er mit der „Familie Lässig“ zurück. Vorher spielt die Band noch in Graz.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die „Familie Lässig“ wagt sich mit dem ersten Album mitten ins „Herz des Kommerz“ KK © kk
 

Im Jahr 2007 haben Sie im Stadttheater Klagenfurt den „Edgar“ in „King Lear“ gegeben. Damals war Ihre Band Mondscheiner mit dabei. Was haben Sie für Erinnerungen daran?
MANUEL RUBEY: Sehr gute, ich mochte die Stadt und das Theater. Es waren die letzten Jahre der Intendanz von Dietmar Pflegerl und die politischen Konflikte haben wir hautnah mitbekommen. Jörg Haider war auch bei der Premiere. Ja, das waren spannende Zeiten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren