AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Konzert im StereoEine Ode an die Liebe zum Leben

„The Boys You Know“ rocken morgen Abend das Stereo.

The Boys You Know: melodischer Gitarrenrock © Lichtenwagner
 

Von Griechenland nach Klagenfurt: Die Rockband The Boys You Know macht morgen in Klagenfurt Station, um ihre vierte LP „Two Lines That Never Touch“ zu präsentieren. Die Idee dazu wurde auf Santorin geboren. Die entspannte Insel-Atmosphäre übertrug sich auf die Musik: Im Gegensatz zu den lauten Vorgängern geht es auf dem Album diesmal ruhiger, aber auch schwermütiger zu. „Wir lassen den Hörer tief in unsere Psyche blicken“, sagt Frontmann Thomas Hangweyrer. Der 29-Jährige hat sehr persönliche Erfahrungen in seinen Texten verarbeitet. In den letzten Jahren musste er den unerwarteten Verlust von Familienmitgliedern und Freunden verkraften. „Das Schreiben hatte eine therapeutische Wirkung“, so Hangweyrer. Dennoch ist das Album eine Ode ans Leben: „I’m not scared of going, I’m not scared of going fast“, singt er in einem der Texte. „Wir fürchten uns so vor dem, was passieren könnte, wenn wir etwas versuchen, dass wir den Versuch unterlassen“, erklärt er. „Wer aber aus Angst einfach stehen bleibt, lebt auch nicht.“ Für ihren eigenen Mut werden die Musiker übrigens nächstes Jahr belohnt: Im Februar 2019 werden sie ihr neues Album in London vorstellen.


The Boys You Know.

Morgen, 13. Oktober, 21 Uhr. ((stereo)).
Viktringer Ring 37–39, 9020 Klagenfurt www.stereoclub.at




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren