Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

#wirschauenzusammen„The Artist & The Pervert“: Ohne den Kitsch von „Fifty Shades of Grey“

Marian Wilhelm empfiehlt eine Doku, die eine ungewöhnliche sadomasochistische Beziehung beleuchtet.

Georg Friedrich Haas und Mollena Williams-Haas
Georg Friedrich Haas und Mollena Williams-Haas © The Artist & The Pervert
 

Zweisamkeit kann viele Formen annehmen, das ist nicht erst seit der Quarantänezeit klar. Die besondere Beziehung von Mollena Williams-Haas und ihrem Mann Georg Friedrich Haas ist Thema einer spannenden Film-Doku namens „The Artist & The Pervert“. Der gebürtige Grazer ist der wichtigste lebende Komponist für Neue Musik, die Afroamerikanerin arbeitet als Autorin und Sex-positive-Aktivistin. Die beiden sprechen offen über ihre sadomasochistische Beziehung. Konservative Avantgarde-Musik-Fans des Meisters Georg Friedrich Haas sind damit überfordert.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.