Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

#wirschauenzusammenWenn Andy Warhol auf Shakespeare trifft

Lassen Sie sich durch eine der wichtigsten Ausstellungen des Jahres führen. Und ein Enterprise-Captain liest Shakespeare.

"Andy Warhol"-Ausstellung in der Tate via Videoführung erleben
"Andy Warhol"-Ausstellung in der Tate via Videoführung erleben © EPA
 

Wenn Dürer im Pelzmantel den Klimawandel leugnet, in Edward Hoppers „Sommerabend“ die Glühbirne ausgeht und sich „Das Frühstück im Grünen“ von Edouard Manet zu einer Debatte über feministischen Protest auswächst. Die Serie „Bilder allein zuhaus“ nimmt Meisterwerke der Kunstgeschichte mit viel Humor unter die Lupe. Schauspieler schlüpfen in die Rolle der Bildcharaktere und lassen so die Porträtierten lebendig werden. Die verhalten sich übrigens nicht immer so, wie die Bilder es vermuten lassen.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.