Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Warum werden die Sterbenden weggesperrt?

Auf den "Jedermann" folgt am 19. August "Everywoman". Der Schweizer Regisseur Milo Rau war von den Salzburger Festspielen eingeladen worden, Hugo von Hofmannsthals Domplatz-Klassiker zum 100. Geburtstag des Festivals aktuell zu spiegeln. In der Corona-Zeit hat sich das Projekt stark verändert. Geblieben ist nur die Schauspielerin, die in der Szene Salzburg auftreten wird: Ursina Lardi.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel