Artikel versenden

Kritiken zu "Jedermann": "Stark und wahrhaftig"

Die "Jedermann"-Inszenierung bei den Salzburger Festspielen hat in in- und ausländischen Medien fast durchwegs positive Kritiken hervorgerufen. Ein Überblick.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel