AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Theater an der WienKabarettist Dorfer inszeniert Mozart-Oper

Fünf der heurigen Premieren fielen am Theater an der Wien dem Coronavirus zum Opfer. Eine davon rettet man in die nächste Saison. Diese bringt auch das Operndebüt von Alfred Dorfer.

Alfred Dorferwird im November Mozarts „Le nozze di Figaro“ gestalten
Alfred Dorferwird im November Mozarts „Le nozze di Figaro“ gestalten © Martina Draper
 

Sergei Prokofjews „Der feurige Engel“ wird nun im März 2021 in der Regie von Andrea Breth eine seiner seltenen Inszenierungen erleben. Neben Breth finden sich auch wieder Stammregisseure des Hauses in der Saisonplanung, wenn etwa Christof Loy „Zaza“ von Leoncavallo zum Saisonauftakt am 16. September präsentieren soll oder Peter Konwitschny Massenets „Thais“ im Jänner vorlegt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.