Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Spannende Akzente im Dokumentarfilm

Das Filmfestival "Diagonale" widmet sich ab 19. März wieder sechs Tage lang verdichtet dem österreichischen Film, der sich "sehr kritisch und hellwach" zeige, meinte Intendant Peter Schernhuber am Mittwoch bei der Programmpräsentation in Graz.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel