Artikel versenden

"Zauberer" als lange "Bösterreich"-Folge

Gemeinsam einsam: Das Regiedebüt von Sebastian Brauneis vereint vier Handlungsstränge nach einer Vorlage von Clemens J. Setz. Ab 20. April im Kino!

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel