Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Das sind die Preisträger und Preisträgerinnen Diagonale 2017

Die 20. Diagonale in Graz ist Geschichte. Lukas Valenta Rinner und Ivette Löcker wurden mit den Großen Diagonale-Preisen geehrt.

Familienaufstellung der Preisträger am Ende der Gala im Grazer Orpheum. Die 20. Grazer Diagonale ist Geschichte

Juergen Fuchs

Der Große Diagonale-Preis Spielfilm des Landes Steiermark geht an Lukas Valenta Rinner für "Die Liebhaberin"

Juergen Fuchs

Der Große Diagonale-Preis Dokumentarfilm 2017 geht an Ivette Löcker für die Doku über ihre Eltern "Was uns bindet"

Juergen Fuchs

Attila Boa wurde mit dem Diagonale-Preis für Bildgestaltung für "UNTITLED" ausgezeichnet.

Juergen Fuchs

Wolfgang und Sebastian Thaler dürfen sich über den Preis für die beste Bildgestaltung für "Ugly" freuen.

Juergen Fuchs

Verena Alternberger wurde für ihre erste Hauptrolle in einem Kinofilm für "Die beste aller Welten" als beste Schauspielerin ausgezeichnet.

Juergen Fuchs

Die Laudatio hielt ihre ehemalige Lehrerin, Schauspielerin Susi Stach.

Juergen Fuchs

Bester Darsteller und exzentrischster Auftritt in goldener Lametta-Robe gehen an Philipp Hochmair für sein Spiel in "Kater"

Juergen Fuchs

Hier busselt er Ute Baumhackl, Kulturchefin der Kleinen Zeitung und Mitglied der Schauspieljury, ab. Sie hielt die Laudatio auf den Mimen.

Juergen Fuchs

Viel Spaß mit den weiteren Bildern!

Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Juergen Fuchs
Zurück zum Artikel
1/31
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren