Artikel versenden

Dzevad Karahasan und die "Orgie des Trostes" im Krieg

D(z)evad Karahasans „Tagebuch der Übersiedlung“ über die Belagerung Sarajevos ist ein berührender und vielschichtiger Versuch, seelische Narben offenzulegen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel