Artikel versenden

James Baldwins Meisterwerk voll Wut und Zärtlichkeit

Mit seinem Roman „Giovannis Zimmer“, jetzt in Neuübersetzung, hat US-Autor James Baldwin in den 1950er-Jahren einen Tabubruch auf mehreren Ebenen begangen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel