Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Literaturnobelpreis 2020US-Lyrikerin Louise Glück: Eine poetische Entscheidung

Mit der US-Lyrikerin Louise Glück als Literaturnobelpreisträgerin 2020 traf die Schwedische Akademie eine äußerst "exotische" Entscheidung.

Louise Gluck
Louise Gluck © (c) AP (Susan Walsh)
 

Wieder einmal: Alle Wettbüros sind daneben gelegen, alle Spekulationen waren falsch, dieser Name stand auf keiner Liste: Mit der US-Lyrikerin Louise Glück, geboren 1943 in New York City, als Literaturnobelpreisträgerin 2020 traf die Schwedische Akademie eine überraschende und überaus "exotische" Entscheidung. Glück ist zwar mehrfach ausgezeichnet (u.a. mit dem Pulitzer-Preis 1993) und in den USA ein großer Name, hierzulande aber kaum bekannt. Auf Deutsch sind zwei Gedichtbände von ihr erschienen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren