Bachmann-Preis Der erste Lesetag in Bildern

Tropische Temperaturen und hitzige Diskussionen: Tag eins beim Bachmannpreis brachte eine lebhafte Jury und mit Julia Jost und Sarah Wipauer zwei österreichische Preisanwärterinnen.

Tag eins des Wettlesens: Den meisten Ansturm gab es auf die Liegestühle im Schatten.

(c) Puch Johannes (Puch Johannes)

Tropische Temperaturen und hitzige Diskussionen: Tag eins beim Bachmannpreis brachte eine lebhafte Jury und mit Julia Jost und Sarah Wipauer zwei österreichische Preisanwärterinnen.

(c) Puch Johannes (Puch Johannes)

Die Österreicherin Sarah Wipauer beeindruckte die Jury mit ihrem Text.

(c) Puch Johannes (Puch Johannes)

Volles Haus für die Literatur.

(c) Puch Johannes (Puch Johannes)

Die sieben Juroren unter Vorsitz von Hubert Winkels.

(c) Puch Johannes (Puch Johannes)

Auch die Kärntnerin Julia Jost wurde von der Jury für ihren Text gelobt.

(c) Puch Johannes (Puch Johannes)
(c) Puch Johannes (Puch Johannes)
(c) ORF (Johannes Puch)
(c) ORF (Johannes Puch)
(c) ORF (Johannes Puch)
(c) ORF (Johannes Puch)
(c) ORF (Johannes Puch)
(c) ORF (Johannes Puch)
(c) ORF (Johannes Puch)
(c) ORF (Johannes Puch)
(c) ORF (Johannes Puch)
(c) ORF (Johannes Puch)
1/17
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!