Ferdinand Schmalz gewinnt den Bachmannpreis 2017

Ferdinand Schmalz wurde am Sonntag mit dem 41. Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet. Der Steirer, der bisher vorwiegend als Dramatiker bekannt ist, setzte sich in der Stichwahl gegen Austro-Amerikaner John Wray durch.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.