AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Bachmann-Preis

Anna Baar: Schreiben für die Vatersprache

Die 42-jährige Klagenfurterin mit kroatischen Wurzeln "freut sich einfach" auf das Wettlesen "Tage der deutschsprachigen Literatur" ab 1. Juli. Ihr Debütroman erscheint im August.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Für den Bachmann-Preis nominiert: die Klagenfurter Autorin Anna Bar © APA/GERT EGGENBERGER
 

Anna Baar hat immer schon gerne geschrieben. Allerdings waren die Ergebnisse die längste Zeit nicht für die Öffentlichkeit gedacht. Erst vor drei Jahren wagte sie sich mit Gedichten an die Öffentlichkeit und gewann gleich den Klagenfurter Lyrikpreis. Im August erscheint nun ihr Debütroman, die Einladung zu den am 1. Juli startenden Tagen der deutschsprachigen Literatur sieht sie als Auszeichnung.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren