Programm 2022Der St. Pauler Kultursommer zwischen "Himmel und Erde"

Der St. Pauler Kultursommer lädt kommendes Jahr zu rund 20 Veranstaltungen, darunter mit Peter Simonischek, Bernarda Fink, Ingolf Wunder und dem Oberton String Octet.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
KUSO St. Paul
Siegi Hoffmann und Christoph Warzilek (von links) © Kuso
 

Eigentlich wollte der St. Pauler Kultursommer sein Programm 2022 dieser Tage im Rahmen eines Konzerts präsentieren – wie schon im Vorjahr muss das pandemiebedingt entfallen. Dafür hofft Siegi Hoffmann, künstlerische Leiter des Kultursommers, dass zumindest die rund 20 Konzerte stattfinden können. Unter dem Motto „Musik zwischen Himmel und Erde“ soll „die so wichtige Balance zwischen Oben und Unten, zwischen Erdung und Spiritualität spürbar“ werden, so Hoffmann.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!