Artikel versenden

Senegalese Mohamed Mbougar Sarr gewinnt Prix Goncourt

31-Jähriger wird für seinen Roman "La plus secrète mémoire des hommes" (dt. "Die geheimste Erinnerung der Menschen") ausgezeichnet

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel