Artikel versenden

Clara Luzia: "Ich brauche das Musikmachen als Ausdruck"

Clara Luzia ist eine der wichtigen Stimmen des österreichischen Indie-Pop und schreibt auch für Theater und Film. Für das Musical "Konsum" von Bernd Liepold-Mosser, das am 11. August in Villach aufgeführt wird, schrieb sie auch Songs.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel