Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Steirerin des TagesEva Spreitzhofer: Die Frau für gute Stoffe

Die 54-Jährige ist Schauspielerin, Autorin, Regisseurin. Heute wird ihre erste „Soko Donau“-Folge ausgestrahlt - um 20.15 Uhr auf ORF 1.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Inszeniert neuerdings auch "Soko Donau"-Fälle: Filmemacherin Eva Spreitzhofer © KK
 

Genickbruch, verweigerte Abschiebung und womöglich ein Racheakt? Heute Abend flimmert Eva Spreitzhofers erste „Soko Donau“-Folge unter dem Titel „Grenzenlos“ mit den Ermittlern Maria Happel, Brigitte Kren, Lilian Klebow, Andreas Kiendl und Stefan Jürgens zur Primetime auf ORF 1 über die Bildschirme. Für vier Folgen nahm die gebürtige Grazerin dafür im Regiestuhl Platz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren