Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Bereits 170.000 Tickets sind gebucht

Die Bregenzer Festspiele hoffen auf 7000 Gäste auf der Seebühne, insgesamt wurden bereits 170.000 Karten gebucht. Zugpferde des Programms sind "Rigoletto" und die Oper "Nero". Sind nur 3000 Gäste auf der Seebühne zugelassen, muss man die Verkäufe rearrangieren!

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel