Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

"Acoustic Lakeside""Heuer ist das Festival extrem fraglich"

Ob das "Acoustic Lakeside"-Festival am Sonnegger See in diesem Jahr stattfinden wird, ist unsicher. Realistisch ist eher 2022. Obmann Raphael Pleschounig (34) und die Gestalterin des neuen "Vogalfunk"-Podcast Jasmin Zdovc (23) über Pläne, Magie und Politik.

Jasmin Zdovc und Raphael Pleschounig
Jasmin Zdovc und Raphael Pleschounig © Privat, Traussnig
 

Fangen wir mit dem Guten an: "Vogalfunk" ist ein vom Verein betriebener Podcast, der sich mit „Festivals, Musik, Kultur, Liebe und Leidenschaft“ beschäftigt. Wie ist man auf die Idee gekommen?
JASMIN ZDOVC: Wir wollten diese recht kulturleere Zeit von zu Hause aus gestalten. Daher war es für uns naheliegend, unsere Botschaft in die Wohnzimmer der Leute zu schicken, da die Menschen ja nicht zu uns kommen können. Deshalb die Idee mit dem Podcast. Es soll um Festivals, Kultur und das leichte Gefühl gehen, das man am Sonnegger See hat, wenn das „Acoustic Lakeside“ stattfindet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren