Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Egyd Gstättner denkt quer"Solang die Müllabfuhr noch fährt, solang ist Klagenfurt noch nicht verloren!"

Egyd Gstättner ist zuversichtlich, dass seine Heimatstadt noch nicht verloren ist.

 Solang die Müllabfuhr noch fährt, solang ist Klagenfurt noch nicht verloren!
Solang die Müllabfuhr noch fährt, solang ist Klagenfurt noch nicht verloren! © oscarwhity - stock.adobe.com
 

Im abgelaufenen Plakatwahlkampf war viel von „Menschlichkeit“ und „Herzlichkeit“ die Rede. Zuerst montierte der Menschliche den Herzlichen ab, daraufhin schickte der Herzliche den Menschlichen ins politische Ausgedinge. Da hatte die „strukturierte Zukunftsfitness“ natürlich das Nachsehen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren