Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Wie man feurige Engel vertreibt

Andrea Breth versetzt Sergej Prokofjews phantastische Oper „Der feurige Engel“ in eine psychiatrische Klinik. Dem musikalischen Fest tut diese thematische Verengung keinen Abbruch.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel