Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps am DonnerstagDer doppelte Kirk und die lustigen Bayern

Die Kabarettgala der "radioSpitzen" im Bayerischen Fernsehen ist äußerst sehenswert, die Hochgeschwindigkeits-Action im "Bourne Vermächtnis" ebenso. Und wer sich wieder einmal in die unendlichen Weiten des Weltraums wagen will, wird heute selbst im Fernsehen fündig.

Martina Schwarzmann schürft im Alltäglichen nach Humor
Martina Schwarzmann schürft im Alltäglichen nach Humor © KK
 

Die Sprache der Bäume

Bäume sind untereinander vernetzt, haben Freunde und Geschäftspartner und spenden uns die Luft zum Atmen: „Die Sprache der Bäume“ ist eine Liebeserklärung an ein „Wunderwerk der Evolution“.
Arte, 20.15 Uhr

Kabarettgala der "radioSpitzen"

Die Bayern mögen Kabarett - und sie haben mit Karl Valentin. Liesl Karlstadt oder Georg Ringsgwandl auch einige der größten Größen hervorgebracht. In dieser Wiederholung der 100. Ausgabe der „radioSpitzen live vor Ort“ treten die große Martina Schwarzmann (Foto), aber auch Lisa Eckhart auf. Die ebenfalls aus Bayern stammende Schwarzmann gehört sicherlich zu den besten Kabarettistinnen der jüngeren Zeit: Mit einem guten Gespür für das Komische ausgestattet, durchmisst sie das Alltägliche und schürft dabei nach Humor.
BR Fernsehen, 21 Uhr

Das Bourne-Vermächtnis

Es ist nicht bekannt, ob der verstorbene Geschwindigkeitstheoretiker Paul Virilio die Bourne-Filme gesehen hat: Aber in Sachen Action und Geschwindigkeit ist das die Königsklasse. Jeremy Renner sputet sich durch Teil 4.
Puls 4, 20.15 Uhr

Raumschiff Enterprise - "Kirk:2=?"

Star Trek entwickelte sich seit den Sechzigern zu einem popkulturellen Phänomen, das gerne wegen seiner humanen und multikulturellen Haltung gelobt wird: Die Folge „Kirk : 2 = ?“ ist eine der besten Folgen der Ur-Serie, in der sich ein guter und ein böser Captain Kirk (William Shatner) gegenüberstehen.
Tele 5, 18.05 Uhr

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren