Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

TV-Tipps am FreitagEin Wolf, ein Eric und die "beste Gesellschaft"

Leonardo DiCaprio in "Wolf of Wall Street" als Stockbrocker, eine Arte-Doku spürt dem Leben Eric Claptons nach und der zweite Teil von Robert Dornhelms "Das Sacher" wird noch einmal spannend.

Das Sacher. In bester Gesellschaft
Das Sacher. In bester Gesellschaft © ORF (Petro Dominegg)
 

"Eric Clapton: Leben mit dem Blues"

Kaum eine der vielen Arte-Dokus über Musiker ist schlecht, auch diese nicht: „Eric Clapton: Leben mit dem Blues“ rückt nicht nur das Genie, auch den Menschen Clapton ins Zentrum.
Arte, 21.45 Uhr

"Das Sacher - in bester Gesellschaft (2/2)"

Robert Dornhelms Film „Das Sacher“ wäre auch ohne die Kriminalgeschichte gut ausgekommen, dennoch ist er eine der besseren Co-Produktionen des ORF der vergangenen Jahre: Ursula Strauss als Anna Sacher. Der zweite und letzte Teil entführt in die Welt um 1900.
3sat, 20.15 Uhr

"The Wolf of Wall Street"

Martin Scorsese (Regie) und Leonardo Di Caprio (einer der besten Schauspieler seiner Generation) sind ein Dream-Team. DiCaprio als Stockbroker Jordan Belfort: Ungezügelte Geld-Vermehrung, der schöne Schein und der tiefe Fall – all das ist die Wall Street. Sehenswert!
ZDF_neo, 22.25 Uhr

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren