Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

HollywoodDiese Stars spielen im neuen "Mad Max"-Film

Der Endzeit-Film "Mad Max" geht in eine weitere Fortsetzung. Jetzt wurde bekannt, wer die Nachfolgerin von Charlize Theron (45) als Herrscherin Furiosa sein wird.

Anya Taylor-Joy
Anya Taylor-Joy © (c) imago images/ZUMA Press (Armando Gallo via www.imago-images.de)
 

Mel Gibson erlangte als "Mad Max" Weltruhm. Mittlerweile ist das Endzeit-Drama verjüngt worden und war als "Mad Max: Fury Road" erfolgreich. Damals spielte Charlize Theron (45) die Herrscherin Furiosa.

Der neue Stern am Himmel über Hollywood scheint Anya Taylor-Joy zu sein: die 24-Jährige begeisterte schon in der Jane Austen-Verfilmung "Emma" mit Humor und Spielfreude als Titelheldin. In dem Superhelden-Horror "The New Mutants" spielte die argentinisch-britische Schauspielerin ebenfalls mit. Jetzt wird sie die Nachfolgerin von Theron als Furiosa.

kino.liebe - jeden Donnerstag neu

Kinoneustarts, Festival-News, Klassiker: Abonnieren Sie jetzt unseren neuen Film-Newsletter.

Der australische Regisseur George Miller dreht mit "Furiosa" die Fortsetzung des Endzeit-Road-Movies. Neben Taylor-Joy spielen auch Chris Hemsworth und Yahya Abdul-Mateen II in den Film. "Furiosa" erzählt die Vorgeschichte und Herkunft der Kämpferin.

APA/AFP/ANGELA WEISS (ANGELA WEISS) Anya Taylor-Joy: Die 24-Jährige spielt Furiosa
Anya Taylor-Joy: Die 24-Jährige spielt Furiosa © APA/AFP/ANGELA WEISS (ANGELA WEISS)

Miller drehte die ersten drei Filme zwischen 1979 und 1985.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.