Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Donauinselfest wird auf September verschoben

Das Coronavirus macht auch eine Verschiebung des traditionellen Donauinselfestes nötig: Der neue Termin ist der 18. bis 20. September. Ein Teil der Gage wird schon vorab an die Künstler überwiesen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel