AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Die schönsten Roben Golden Globes

Quietschbunt, originell oder ausgefranst: So zeigten sich die Stars auf dem roten Teppich.

Pfirsich Melba: Schauspielerin Michelle Williams ("Manchester by the Sea") wie immer mit cooler 1920er-Frisur und einem Kleid in Pfirsichpastell von Louis Vuitton

APA

Schauspielerin Gwyneth Paltrow ("The Politician") trägt ein sehr transparentes Schafwolle-Kleid von Fendi

APA

Und noch mehr Einblicke mit diesem Kleid

APA

Awkwafina ("The Farewell"), die später als beste Hauptdarstellerin in einer Komödie ausgezeichnet werden sollte, kam in einer fantasischen eleganten Tüll-Robe von Dior Haute Couture

APA

Noch ein näherer Blick

APA

Lange Blumenschleppe: Popstar Taylor Swift erschien in einer floralen Robe von Etro Couture

APA

Dafür bedarf es aber immer auch eines "Blumenmädchens", das den vielen Stoff in Form bringt

APA

Eher nicht preisverdächtig: Popstar und Schauspielerin Jennifer Lopez trug einen (Alb)traum von Valentino. Recycling vom Weihnachtsfest?

APA

Schauspielerin Sienna Miller zeigte viel Haut in ihrem verknoteten, pastelligen Gucci-Dress

APA

Schwingt auf jeden Fall sehr luftig leicht

APA

Think Pink: Schauspielerin Joanne Tucker mit ihrem Mann und Schauspielkollegen Adam Driver

APA

Ein Klassiker: Glenn Glose wählt dunkelblauen Samt

APA

Zartgelber Auftritt: Schauspielerin Cate Blanchett erschien in einer stilsicheren Robe mit Kristallen und futuristischen Puffärmeln von Mary Katrantzou

APA

Sie ist bereit zum Abheben ins neue Jahrzehnt

APA

Aufgemascherlt in einem roten Traum von Vera Wang: Auch wenn es für eine Weltkugel am Ende nicht reichte, Scarlett Johanssons Robe war preisverdächtig

APA

Macht auch von der Seite einen mächtigen Eindruck

APA

Schick feministisch: Schauspielerin Phoebe Waller-Bridge ("Succession") kam, sah und siegte in einem gar nicht biederen Tweet-Kostüm

APA

Olivia Colman ("The Crown") holte sich einen Golden Globe in einem roten Kleid mit mächtigen Ärmeln ab - designt von Emilia Wickstead

APA

Blass funkeln: Schauspielerin Saoirse Ronan trug eine Robe von Celine, einen langen Schlitz und Schmuck vom Atelier Swarovski

APA

Babyblaue Robe mit verführerischem Schlitz: Renee Zellweger holte sich in dieser Robe von Armani dann auch für ihr Spiel in "Judy" einen Golden Globe ab

APA

Volle Betonung auf ihre Kurven: Schauspielerin Salma Hayek wählte für die Globes ein Kleid von Gucci

APA

Laura Dern erschien in einem Traum von Saint Laurent by Anthony Vaccarello - und nahm eine Weltkugel als beste Nebendarstellerin in "Marriage Story" mit nach Hause

APA

Viel Geld für wenig Stoff: Kerry Washington in Altuzarra

APA

Auch Schauspielerin Nicole Kidman ("Big Little Lies" wählte eine atemberaubende Robe in Rot - inklusive langem Schlitz und goldenem Beutelchen

APA

Mut kann man nicht kaufen: Schauspieler Billy Porter erschien in schwanenartiger weißer Robe  von Alex Vinash und Schuhen von Jimmy Choo auf dem Laufsteg.

APA

Sein Outfit, erklärte er, sei weniger zum Sitzen gedacht, sondern mehr zum Stehen

APA

Ein Kommentar zur neuen Koalition in Österreich? Scherz beiseite: Schauspielerin Charlize Theron "Bombshell" trug zu den Globes ein aufregend asymmetrisches Kleid von Dior

APA
APA

Viel Spaß mit den weiteren Bildern!

APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
APA
1/49
Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren