AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

14.500 EuroJulius Deutschbauer bekommt Kulturpreis des Landes Kärnten

Der Kulturpreis des Landes Kärnten geht heuer an Julius Deutschbauer. Der 1961 in Klagenfurt geborene Performer, bildende Künstler und Plakatkünstler ist unter anderem bekannt für seine "Bibliothek der ungelesenen Bücher".

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Julius Deutschbauer © Eggenberger/MMKK
 

Der mit 14.500 Euro dotierte Kulturpreis des Landes Kärnten geht heuer an Julius Deutschbauer. Der 1961 in Klagenfurt geborene Performer, bildende Künstler und Plakatkünstler hat 2008 die Performancegruppe "Theater des Verhinderns" gegründet. Seine Arbeiten waren unter anderem in der Kunsthalle Wien, im Kunstverein Hamburg, in der Stadthalle Zürich oder im Haus der Kulturen der Welt in Berlin zu sehen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren