AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wörthersee-StadionBunte Show von Schlagerkönigin Andrea Berg beendet Konzertreigen

Am Samstag werden 18.000 Fans Schlagerkönigin Andrea Berg im Wörthersee-Stadion zujubeln, dann zieht der Wald im Stadion ein. 2020 locken Rammstein und Star-Tenor Andrea Bocelli, auch Fußball soll wieder mehr Raum bekommen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Auch Andrea Berg verspricht eine fulminante Bühnenshow
Auch Andrea Berg verspricht eine fulminante Bühnenshow © VanRay
 

Rund 18.000 Fans werden am Samstag Schlagerkönigin Andrea Berg im Wörthersee-Stadion zujubeln – die meisten davon im Sitzen. Denn ähnlich wie beim Elton John-Konzert vor zwei Jahren wird es nicht nur auf den Rängen, sondern auch auf dem Rasen Sitzplätze geben: „Rund 8000 Besucher haben dann dort Platz“, erklärt Sportpark-Geschäftsführer Gert Unterköfler. Zum Vergleich: Bei Ed Sheeran und Bon Jovi, wo es dort nur Stehplätze gab, waren es allein in diesem Bereich 16.000 Besucher.

Kommentare (1)

Kommentieren
GordonKelz
0
0
Lesenswert?

WO BITTE IST MEIN KOMMENTAR?

Gordon Kelz

Antworten