AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

TV-Tagebuch"Rezolution" und das Missverständnis von Bote und Botschaft

Er hätte mit allen reden können und entschied sich für Jan Böhmermann: Youtube-Phänomen Rezo kommt morgen ins "Neo Magazin Royale". Ein Duo, das polarisiert und von dem sich einiges lernen lässt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
GERMANY-EU-CLIMATE-ENVIRONMENT-DEMONSTRATION
Der Fall Rezo polarisiert und fordert die Polit-Kommunikation heraus. © (c) APA/AFP/JOHN MACDOUGALL (JOHN MACDOUGALL)
 

Rezo – das Pseudonym eines Youtubers, der einigen deutschen Politikern chronische Gänsehaut aufsteigen lässt. Mit seiner 55-minütigen „Zerstörung der CDU“ lieferte Rezo Augenscheinliches mit blauen Haaren und Wirkmächtiges mit enormer Reichweite: 14 Millionen Mal wurde sein Wut-Video aufgerufen. Da ist selbst der „Tatort“ neidisch.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren