AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Tod mit 73 JahrenBurgschauspieler Johann Adam Oest gestorben

Der Kammerschauspieler Johann Adam Oest ist nach langer Krankheit in Wien verstorben, wie das Burgtheater bekannt gegeben hat. Oest war der Bühne 33 Jahre lang verbunden.

Radetzkymarsch | nach Joseph Roth | Burgtheater
Johann Adam Oest (rechts) in "Radetzkymarsch" nach Joseph Roth, 2017 in der Regie von Johan Simons. © Marcella Ruiz Cruz/Burgtheater
 

Johann Adam Oest wurde 1946 in Babenhausen (im deutschen Bundesland Hessen) geboren. Er war in Karlsruhe, Zürich, Bochum und Salzburg tätig, und wurde 1986 Ensemblemitglied der Burg. Mit einer zweijährigen Unterbrechung, als er 2000 bis 2002 den Mephistopheles in Peter Steins "Faust" spielte, gehörte Oest bis zu seinem Tod zum Ensemble der Wiener Bühne.

Oest war in insgesamt 68 Inszenierungen zu sehen, arbeitete mit allen großen Regisseurinnen und Regisseuren am Haus. Oest war auch in den Filmen von Leander Haußmann ("Herr Lehmann") zu sehen. Kainz-Medaille, Nestroy und der Titel Kammerschaupieler waren die äußerlichen Anzeichen der enormen Wertschätzung durch Kritik und Publikum.

Reinhard Maximilian Werner
Johann Adam Oest © Reinhard Maximilian Werner

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren