AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Grazer KünstlerOpernball: Lichtkunst auf der Fassade der Staatsoper

Die Wiener Staatsoper feiert heuer ihr 150. Jubiläum. Zu diesem Anlass wird am Abend des Opernballs eine mehrdimensionale Lichtkunstinstallation auf die Fassade der Staatsoper projiziert. Gestaltet wird die Installation mit dem Titel "Arkestra of Light" von den Grazer Film- und Projektionskünstlern "OchoReSotto".

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Team von OchoReSotto © Kanizaj
 

Die Wiener Staatsoper feiert heuer ihr 150. Jubiläum. Zu diesem Anlass wird am Abend des Opernballs eine mehrdimensionale Lichtkunstinstallation auf die Fassade der Staatsoper projiziert. Einzelnen Fassadenelementen wird somit Leben eingehaucht, zu sehen sind etwa Sujets mit Stars der Oper oder auch historische Abendzettel und Plakate der vergangenen Bälle.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren