Elektrisierende Premiere Das war Electric Nation Vienna

Am Wochenende wurde die Wiener Krieau zum Festivalgelände für das Ö3 Electric Nation Vienna Open Air 2018 umgewandelt. Zu den heißen Beats weltbester DJs wurde bis in die Nacht gefeiert.

Die Wiener Krieau bebte...

Peter Bergmann

...aber dieses Mal nicht unter den Hufen der Trabrennpferde, sondern zu den heißen Beats weltbester DJs beim ersten Ö3 Electric Nation Vienna Open Air.

Peter Bergmann

Tausende musikbegeisterte Jugendliche strömten bereits seit den Vormittagsstunden auf das Konzertgelände um gemeinsam mit ihren Idolen eine der größten EDM-Parties dieses Sommers zu feiern.

Peter Bergmann

Der unbestrittene Star dieses Mega-Events war zweifelsfrei der sympathische, holländische Super-DJ Martin Garrix, der von den Besuchern enthusiastisch gefeiert wurde und seinerseits den tausenden EDM-Fans nichts schuldig blieb und eine absolut grandiose Performance bot.

Peter Bergmann

Auch das weitere Line-Up war vom Feinsten: KHSMR, Alan Walker, Will Sparks, die deutschen Superstars Robin Schulz und Alle Farben, Deorro, Mike Williams, Third Party, Tony Junior, DJ Selecta und Darius & Finlay.

Peter Bergmann

Die Mega-Bühne mit den mehr als beeindruckenden Ausmaßen von 70m Breite und 25m Höhe und ausgestattet mit allem, was es an modernster und innovativer Bühnentechnik gibt, ergänzte visuell die musikalischen Acts der Star-DJs in beeindruckender Weise.

Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
Peter Bergmann
1/173

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.