Artikel versenden

Lydia Mischkulnig über eine "hervorragende Rede"

Auch die 1963 in Klagenfurt geborene und mehrfach ausgezeichnete Autorin Lydia Mischkulnig reagiert auf die Rede von Josef Winkler.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel