AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Protest

Verlag will Schweine aus Kinderbüchern verbannen

Der britische Verlag "Oxford University Press" will "kulturelle Unterschiede" berücksichtigen und in Zukunft weder Würste noch Schweine in den Büchern dulden, um Muslime und Juden nicht zu verärgern.

Britischer Verlag will Schweine und Würste aus Büchern verbannen © Thomas Bethge - Fotolia
 

Ein Vorstoß des britischen Verlags Oxford University Press zur Verbannung von Schweinen und Würstchen aus Kinderbüchern, um Muslime und Juden nicht zu verärgern, hat in Großbritannien für Empörung gesorgt. "Es muss Schluss sein mit dieser absurden politischen Korrektheit", erklärte der konservative Abgeordnete Philip Davies.

Auch der muslimische Abgeordnete Khalid Mahmood nannte den Vorstoß "absoluten Quatsch". Ein Sprecher des Rates der jüdischen Institutionen in Großbritannien erklärte, das Judentum verbiete zwar das Essen von Schweinefleisch, nicht aber die Erwähnung oder die Darstellung des Tiers.

Die Empfehlung des Verlags zur Verbannung der Schweinebilder aus Kinderbüchern war bei einer Diskussion im BBC-Radio nach dem Anschlag auf die französische Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" bekannt geworden. Auf AFP-Anfrage erklärte der Verlag, Schweine oder Schweinefleisch würden in den Büchern "nicht komplett verboten". Allerdings würden die Bücher in knapp 200 Ländern verkauft, weshalb einige Autoren des pädagogischen Materials aufgefordert würden, "kulturelle Unterschiede und Empfindlichkeiten zu bedenken".

 

Kommentare (37)

Kommentieren
9ff004470dc2addd28096a2df823ca3e
0
1
Lesenswert?

Ich habe das Kruzefix schon verbannt , und meinen Teppich schon Richtung Osten eingerichtet.

Antworten
719cbde05b56bdf52ba7a97e2afcd32f
0
3
Lesenswert?

Solch eine Meldung ist nicht mal im Fasching zu akzeptieren.

Antworten
Tarbuk
0
11
Lesenswert?

Toleranz kann...

...nicht Selbstaufgabe bedeuten. Ich respektiere die Lebensgewohnheiten meiner Mitmenschen, erwarte aber, auf Augehöhe, dass diese meine Lebensgewohnheiten akzeptieren. Wer in Westeuropa lebt, muss die hier geltenden Werte annehmen, oder gehen. Diese Freiheit hat jeder, auch dafür steht Europa.

Antworten
a666c0a0d2de3940a7893abccf586a78
1
3
Lesenswert?

Na und hoffentlich

sind diese Viecher auch bald vom Fleischhauertresen verschwunden. Ein NO GO für politisch unkorrekte Fleisch und Wurstabteilungen in unseren Supermärkten!!

Antworten
uni1
0
2
Lesenswert?

unterwürfigkeit

gehen wir schon in die knie, wir die immer an das gute geglaubt haben?
schweinefleisch müüsen wir in zukunft warsheinlich nur heimlich essen???

Antworten
5a7a2aa7a89ecb3777dbddbeb3c2f847
0
1
Lesenswert?

BSE is back!

Antworten
Redridinghood
0
3
Lesenswert?

ich würde jetzt die Linke Hand sprich die Unreine

bei den Moslems verbieten!

Antworten
Schilling1974
0
9
Lesenswert?

Es reicht !!!

Ich finde das es jetzt wirklich reicht ... jedes Land hat seine Kultur und das sollte respektiert werden !! Ich will nicht in einen Einheitsvolk leben !!! genau das macht ja das Leben spannend verschiedene Kulturen kennenzulernen und sein eigene zu pflegen !!

Antworten
steinpe
1
11
Lesenswert?

absurd und verrückt ist noch die beste bezeichnung für diesen verlag und seine vertreter, erste aktion: keine bücher mehr kaufen, dann erledigt sich dieses "problem " von alleine. zweite aktion: alle religionen aus der politik entfernen, staat vor religion. kein pfaffe, imam, mönch usw. hat was in der politik verloren. das (die)vo(ö)lk(er) ist ohne dieses pak auch schon blöd genug. andererseits welchen unterschied macht das schon aus, politiker brauchen ja auch hirngewaschene zuhörer

Antworten
habatech
0
2
Lesenswert?

Was wird aus

Grimms Märchen 'Die wunderliche Gasterei' - auch bekannt als 'Die Geschichte von der Blutwurst und der Leberwurst' ?

Antworten
mapem
0
11
Lesenswert?

Also, in letzter Zeit sind Wortmeldungen ...

der Politik schon eher ein Grunzen!
Man kann nicht sagen, dass Europa mit solchen Volksvertretern Schwein hat ...

Antworten
argusrc
0
24
Lesenswert?

servile knechte

wird man jetzt schweinefleisch in schulbüchern verbieten, um andersgläubige in ihrem glauben nicht zu verletzen!!!

jetzt reichts!!!!

europäische kultur muss sich nicht unterwerfen!!!

religiös andersdenkende sind immigriert und haben sich den gegebenheiten anzupassen,wie es der grossteil auch praktiziert!

Antworten
OmicronIII
0
21
Lesenswert?

A so a Sau is a richtiges reines Vieh

und total intelligent,im Gegensatz zu manch anderen.

Antworten
kaboni
3
4
Lesenswert?

was machen unsere Schweinebauern?

zuerst Russland u. jetzt dies?
Müssen schon wieder die Hand aufhalten u. betteln.

Antworten
d3394e0bd2d380c78a9c1f1381adf21b
1
17
Lesenswert?

Hat alles nix mit dem Islam zu tun, oder?

Trennung von Religion und Staat wird bald Geschichte sein in der EU, leider! Am schlimmsten wird's die Frauen treffen, siehe Saudi Arabien usw....

Antworten
72d960eaec927830fcc00e1e32dbc2ac
1
27
Lesenswert?

Der Wahnsinn kennt anscheinend keine Grenzen!

Mir geht dieser Multikulti Wahn schon so was auf die Eier!

Antworten
kaboni
1
22
Lesenswert?

na bravo

wir schaffen uns selbst ab.( Kommt mir bekannt vor)

Antworten
paulrandig
2
23
Lesenswert?

Ich glaub' mein Schwein pfeift!

Wieso sollten irgendwelche Leute, die Schweine nicht ESSEN dürfen, ein Problem damit haben, welche ANZUSCHAUEN?
Als Moslem wäre ich dadurch eher beleidigt, denn das Illustrationsverbot würde Schweine dann auf die selbe Stufe wie den Propheten stellen!
Warum gab es denn die Anschläge? Weil der Prophet nicht gezeichnet werden darf! Wie soll man sich dann NICHT verarscht fühlen, wenn Schweine plötzlich den Respekt erfahren, der dem Religionsgründer verwehrt wird?

Antworten
efd90df793cccb7ab4ac548565a0b08d
0
13
Lesenswert?

@ paulrandig

Danke für die höchst unterhaltsamen, wenn auch geradezu tollkühnen Schlussfolgerungen!

Antworten
paulrandig
0
11
Lesenswert?

Kalkulus

Tja, danke schön! Aber ich bin nur inspiriert von der noch tollkühneren Realität. Wie viele Kabarettisten immer wieder sagen: Manchmal müssen sie resignieren, weil die Welt noch viel absurder ist als sie sich der beste Satiriker ausdenken kann.

Antworten
hillbrand
0
19
Lesenswert?

Der Witz ist nur

dass weder Juden noch Muslime das wollen geschweigedenn verlangt haben. (So lese ich das zumindest aus diesem Bericht.) Ausserdem, es wird keiner gezwungen zu lesen, was er nicht will.

Antworten
4073132ce35c987e14961d941eb67b2c
1
31
Lesenswert?

Ja, genau

Schweine abschaffen! Humanismus und Aufklärung auch! Und überhaupt Alles, was irgendwen aus irgendeinem Grund stört!

Antworten
paulrandig
0
3
Lesenswert?

tricky82

Stimmt! Mich stören alle anderen Menschen :-)

Antworten
227b9ad6d853b40691fdd537922e5c62
2
37
Lesenswert?

Hoffenntlich werden Kamele, Kopftücher, Halbmonde auchaus den Kinderbüchern verbannt!!!

Antworten
83f14c8b85e16a34ec464d8c8c38c5a1
2
33
Lesenswert?

Dann aber gleich auch dafür sorgen,

dass gar kein Fleisch, Fisch, Eier, Milch und Milchprodukte usw. abgebildet werden, denn das könnte die Gefühle der Vegetarier/Veganer verletzen.

Antworten
furki
0
21
Lesenswert?

Es wird immer lächerlicher.

Das Buch "Unterwerfung" ist gerade herausgekommen. Sollte man lesen....

Antworten
 
Kommentare 1-26 von 37