Uni Klagenfurt Lange Nacht der aufgeschobenen Seminararbeiten

Rauchende Köpfe in der Universitätsbibliothek in Klagenfurt: Zum 4. Mal fand am Donnerstag die "Lange Nacht der aufgeschobenen Seminararbeiten" statt.

Schreibberater beantworteten in der Bibliothek Fragen zu Seminararbeiten.

KLZ/Markus Traussnig

Es gab individuelle Beratungsgespräche.

KLZ/Markus Traussnig

Parallel dazu wurden auch Workshops angeboten, zum Beispiel zur Überwindung des "inneren Schweinehundes".

KLZ/Markus Traussnig

Klicken Sie sich durch die Bilder!

KLZ/Markus Traussnig
KLZ/Markus Traussnig
KLZ/Markus Traussnig
KLZ/Markus Traussnig
KLZ/Markus Traussnig
KLZ/Markus Traussnig
KLZ/Markus Traussnig
KLZ/Markus Traussnig
KLZ/Markus Traussnig
KLZ/Markus Traussnig
1/13

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.