Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

ArbeitsrechtKündigungen: 7 Dinge, die Sie jetzt wissen sollten

Die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie führen bei den Arbeitsrechtexperten der Arbeiterkammer verstärkt zu Anfragen rund ums Thema Kündigung. Was Sie jetzt über verpönte Motive und Sozialwidrigkeit bei Kündigungen wissen sollten,

Grundsätzlich muss der Dienstgeber keinen Grund für eine Kündigung nennen, er muss nur die vorgeschriebenen Fristen und Termine einhalten
Grundsätzlich muss der Dienstgeber keinen Grund für eine Kündigung nennen, er muss nur die vorgeschriebenen Fristen und Termine einhalten © Paolese - stock.adobe.com
 

1. Muss es für eine Kündigung einen "Grund" geben?

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.