Artikel versenden

Wenn Oma und Opa wieder arbeiten gehen (müssen)

Warum immer mehr Firmen auf lang gediente Profis setzen und warum beide Seiten davon profitieren, zeigt eine aktuelle Umfrage sowie ein Blick in das Wiener Generationencafe "Vollpension". Auch die Online-Plattform WisR bringt Alt und Jung erfolgreich zusammen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel