Marktgemeinschaft EberndorfNeuer Verein will die Gemeinde vernetzen

Die neue Marktgemeinschaft Eberndorf hat es sich zum Ziel gesetzt, Vereine und andere Einrichtungen ortsübergreifend zu vernetzen und die Zusammenarbeit zu verbessern.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Beim Gründungstreffen: Kramer, Prosen, Piskernik-Sdovc, Gojer, Krojnik, Kuschnig und Jegart (von links) © KK
 

Zur Förderung des sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen und sportlichen Zusammenlebens in der Marktgemeinde Eberndorf hat sich am 12. November im Gasthaus Kuschnig vulgo Sturm in Gablern die Marktgemeinschaft Eberndorf gegründet. Ziel dieser gemeinnützigen und unparteilichen Initiative ist es, die Zusammenarbeit etwa von Vereinen in den einzelnen Ortschaften der Gemeinde zu verstärken und ein ortsübergreifendes Netzwerk zu bilden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!