Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VölkermarktDie Landjugend im Bezirk Völkermarkt lebt wieder auf

Mit mehreren kleineren und größeren Projekten macht die Landjugend im Bezirk Völkermarkt wieder auf sich aufmerksam. Ende August ist ein Flohmarkt geplant.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Landjugend-Mitglieder Marco Kordesch und Philipp Messner (hinten, von links) mit Dominik Messner (vorne) beim Bauen der Insektenhotels © KK
 

Nach längerer coronabedingter Pause nutzte die Landjugend im Bezirk Völkermarkt ab Mai wieder die Möglichkeit, kleinere Projekte im Rahmen der Aktion "Tat.Ort Jugend" umzusetzen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren