Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

EberndorfEinstimmiger Beschluss zur Referatsaufteilung im Gemeinderat

Für die nächste Gemeinderatsperiode wurden bei der Sitzung im Mehrzwecksaal in Kühnsdorf die Referate auf die sechs Gemeindevorstandsmitglieder aufgeteilt.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Der Gemeindevorstand: Kurt Lengauer, Wolfgang Tischler, Matthias Burtscher, Wolfgang Stefitz, Andreas Kutej und Friedrich Wintschnig (von links) © KK
 

Kürzlich tagte der Eberndorfer Gemeinderat zum ersten Mal nach der konstituierenden Sitzung in seiner neuen Zusammensetzung. Hauptpunkt war die Aufteilung der Referate, die mit einem einstimmigen Gemeinderatsbeschluss erfolgte. Bürgermeister Wolfgang Stefitz (SPÖ) übernimmt demnach die Referate Finanzen, Personal, Feuerwehren und Kultur. Der erste Vizebürgermeister Wolfgang Tischler (SPÖ) zeichnet in den kommenden sechs Jahren für die Referate Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, Abfallentsorgung, Wohnungswesen und Hochbau zuständig.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren